Menu

Lösungen für Grillgeräte

Um das Hauptgehäuse der Grillgeräte vor hohen Temperaturen (von innen und außen) zu schützen, wird eine Emaille-Pulverlackbeschichtung benötigt. In einigen Fällen wird die Außenseite aus ästhetischen Gründen farbig mit Standard-Pulverlack beschichtet.

1
Hitzebeständigkeit
Die farbige Emaille-Pulverlackbeschichtung schützt das Grillgerät selbst vor hohen Temperaturen. Zwei Lackschichten werden auf das Werkstück aufgetragen - entweder im Standardverfahren mit Härtung nach jedem Beschichtungsschritt oder mit unserer Coat-2-Coat-Technologie, die einen Härtungsschritt überflüssig macht.
2
Gehäusedesign
Bei einem 2-Schicht-Lackaufbau wird Emaille-Nasslack in Kombination mit einer Pulverbeschichtung angewendet, um speziell helle Farbtöne zu erzielen.
1

Hitzebeständigkeit

Die farbige Emaille-Pulverlackbeschichtung schützt das Grillgerät selbst vor hohen Temperaturen. Zwei Lackschichten werden auf das Werkstück aufgetragen - entweder im Standardverfahren mit Härtung nach jedem Beschichtungsschritt oder mit unserer Coat-2-Coat-Technologie, die einen Härtungsschritt überflüssig macht.

2

Gehäusedesign

Bei einem 2-Schicht-Lackaufbau wird Emaille-Nasslack in Kombination mit einer Pulverbeschichtung angewendet, um speziell helle Farbtöne zu erzielen.

Ihr Ansprechpartner