WAGNER Expert Operator: Be the Expert

WAGNER Techniken & Pumpen verstehen und anwenden

Zielgruppe: Interessierte Endkunden (MalerHandwerkerSchreinerStuckateur), die bereits in Kontakt mit Spritztechnik sind und ein grundlegendes Wissen für die Materialapplikation mittels Spritztechnik mitbringen.

Schulungsinhalte:

  • Vorteile und Feinheiten der Technologie.
  • Mögliche Anwendungsbereiche und passendes Zubehör.
  • Vermittlung von tiefergehenden theoretischen Informationen zu den unterschiedlichen Bereichen. Hoher Praxis-Anteil sowie selbstständige Anwendung und Training.
  • Tipps und Tricks für die Anwendung sowie schnelle Hilfe im Problemfall.
  • Die geeignete Anwendungstechnik individuell für jedes Objekt. Welche Applikationsmethoden gibt es?

Schulungsinhalte im Vergleich

HVLP

High Volume Low Pressure. Luftstrombasiertes Farbspritzen für kleine bis mittlere Objekte und Renovierungsarbeiten.

ProSpray

Ideal für mittelgroße Objekte, Kompakte Kolbenpumpen für den vielseitigen Innenausbau bis hin zur Spachtelanwendung (modellabhängig). Innovative, vernetzte Steuerung, Information und Kontrolle direkt am Gerät.

XVLP

Eine Weiterentwicklung der HVLP Technologie, die die positiven Eigenschaften von Airless, HVLP und Roller vereint. Top Finish bei kleinen Flächen.

SuperFinish

Highend-Oberflächen, dank bewährter Membranpumpentechnologie für perfekte Ergebnisse auf der Baustelle. Robust und optimal für den anspruchsvollen Baustelleneinsatz.

HeavyCoat

Leistungsstarke hydraulische Kolbenpumpe für die beste Anwendungen im Großflächenbereich bzw. für hochviskose Materialien.

PlastCoat

Einfache Applikation schwerer und hochviskoser Materialien durch robuste und kompromisslose Schneckenpumpen-Technologie. Alternativlos bei Körnung oder Faser im Material.

Alle Details zum WAGNER Expert Operator Training

Vorkenntnisse

Vorkenntnisse

WAGNER Advanced Training wird als Grundlage zur Teilnahme empfohlen.

Seminarziele

Seminarziele

Der Schwerpunkt der Schulung liegt auf dem theoretischen sowie dem praktischen Teil und der selbstständigen Anwendung der WAGNER Technologie durch die Schulungsteilnehmer. Das erlernte Fachwissen aus einem der 4 Produktkategorien soll in einer zweiten Einheit der Schulung durch die Schulungsteilnehmer selbstständig im Training ausgeübt und vertieft werden.

Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl

Min. 5 / max. 14 Personen

Kosten - Schulung in der WAGNER Academy

Kosten - Schulung in der WAGNER Academy

300 Euro pro Person pro Schulung (inkl. Verpflegung)/ zzgl. Anreise und Übernachtung

Kosten - Schulung bei Ihnen vor Ort

Kosten - Schulung bei Ihnen vor Ort

1500 Euro pro Tag zzgl. Reise- und Übernachtungskosten des Trainers

Schulungsdauer

Schulungsdauer

1 Tag (08.30 – 17.00 Uhr)

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

WAGNER Academy Schulungszentrum
J. Wagner GmbH
Otto-Lilienthal-Str. 18
88677 Markdorf

Unterkunft

Unterkunft

Nach erfolgter Registrierung informieren wir Sie über Möglichkeiten der Unterkunft in näherer Umgebung.

Stornierungsbedingungen

Stornierungsbedingungen

  • bis 10 Werktage (D) vor Seminarbeginn kostenfrei
  • bis 5 Werktage (D) vor Seminarbeginn sind 50% des Seminarpreises zu tragen
  • unter 5 Werktage (D) vor Seminarbeginn sind 100% des Seminarpreises zu tragen