PILOT GA 9010 Marking

Die PILOT GA 9010 Marking ist eine vollautomatisch arbeitende Spritzpistole zur Punkt- oder Linienmarkierung. Sie ist geeignet zur alphanumerischen Kennzeichnung.

Mit der PILOT GA 9010 Marking sind randscharfe Markierungen möglich. Durch die extrem kurzen Schaltzeiten (Öffnen, Spritzen, Schließen) ist sie optimal für den Einsatz in Produktionen mit geringen Taktzeiten geeignet. Durch speziell geeignete Spüleinrichtungen und eine robuste Bauweise gewährleistet die PILOT GA 9010 Marking auch unter schwierigsten Bedingungen einen reibungslosen Produktionsablauf.

Anwendungen:

  • Gut - / und Schlechtteilmarkierung

  • Alphanumerische Kennzeichnung

  • Lebensmittelverarbeitung

  • Klebstoffverarbeitung mit punktgenauem Auftrag

Maße (H x B x T)29 x 22 x 128 mm
Düsengrößen nach WahlØ 0,3 / 0,5 / 0,8 / 1,0 / 1,2 / 1,5 mm
Zerstäuberluftanschluss2 x M7 - PK 4
Steuerluftanschluss2 x M 5 - PK 3
Materialzufuhr1 x M5 und 3x 1/8"
Zerstäuberluftdruck0-6 bar
Steuerluftdruckmin. 4 bar - max. 6 bar
Materialdruck0 - 6 bar (0,3 - 4 bar MB)
Betriebstemperatur max. 80°C (50°C MB)
Schallpegel1 bar=64 dB (A) 6 bar=83 dB (A)
Produktdatenblatt|PILOT GA 9010 Marking (GER)

Produktdatenblatt|PILOT GA 9010 Marking (GER)

Pressemeldung|PILOT GA 9010 Marking (GER)

Pressemeldung|PILOT GA 9010 Marking (GER)