Zip 52

Leichtgewicht für Arbeiten mit luftzerstäubenden Lackierpistolen

  • Wirtschaftlich: kompakte, leichte Bauart vermeidet großen Reinigungsaufwand und reduziert den Verbrauch von Lösemitteln
  • Äußerst pulsationsarm: somit perfekt für Anwendungen im niederen Druckbereich
  • Zuverlässige Doppelmembranpumpentechnik für hohe Fördermengen
  • Geeignet für den Einsatz im explosionsgefährdeten Bereich

Artikelnummer2301832 (Alu), 2301836 (Inox), 2301837 (Acetal leitfähig)
VERARBEITBARES MATERIALLacke, Grundierungen, Lasuren, Imprägnierungen, Öle, Fette
PREISKATEGORIE (KAT. 1-5)Kategorie 1
MAX. FÖRDERMENGE52 l/min
BETRIEBSDRUCK8 MPa
GEWICHT3,8 kg
ANSAUGSYSTEM MÖGLICHKEITEN (EVENTUELL ZUBEHÖRTEILE NÖTIG)Flexibles Ansaugsystem
TECHNOLOGIEDoppelmembranpumpe
ANTRIEBpneumatisch
EXPLOSIONSSCHUTZja
LUFTEINGANGSDRUCK0,1-0,8 MPa
MAX. MATERIALDRUCK0,8 MPa
MAX. ANSAUGHÖHE4,9 m
MAX. FESTSTOFFGRÖßE2 mm
SCHALLDRUCKPEGEL (50 Zyklen/min)76 dB(A)
BETRIEBSTEMPERATUR4-90°
DRUCKLUFTANSCHLUSS1/4"
MATERIALANSCHLÜSSE1/2"
ÜBERSETZUNGSVERHÄLTNIS1:1
Manual_ZIP 52

Manual_ZIP 52

Deutsch

Broschüre_ANW Holz und Metallbearbeitung stationär

Broschüre_ANW Holz und Metallbearbeitung stationär