HELLA - Ein leuchtendes Beispiel industrieller Klebung

Verklebung von Scheinwerfern für die Automobilindustrie

Mit Scheinwerfern ist das Familienunternehmen HELLA groß geworden. Neben Halogen-Scheinwerfern als konventionelle Basistechnologie werden seit über 20 Jahren Xenon-Scheinwerfer und seit einigen Jahren LED-Systeme gefertigt. Gleichzeitig unterstützen HELLA Scheinwerfer mit attraktivem Styling das Fahrzeugdesign. Diese technische und stilistische Vielfalt erfordert in der Fertigung optimale Klebprozesse, welche WAGNER Reinhardt-Technik mit seinen Dosieranlagen sicherstellt.

Auf einen Blick

  • Präzisionstechnik für wirtschaftlichen Klebprozess bei der Fertigung von hochinnovativen Automobilscheinwerfern
  • Einsatz von PUR-Dosieranlage „RT Warm Melt 800“, speziell entwickelt für die Verarbeitung von feuchtigkeitsvernetzenden PUR Schmelzklebstoffen mit hohen Viskositäten
  • Schnelle & effiziente Fertigung durch hohe Standzeit der Komponenten, unterbrechungsfreien Betrieb, einfache Touch-Bedienung und geringe Zykluszeiten
  • Servicefreundlicher Aufbau der Anlagen & geringer Wartungsaufwand

Herausforderung

Ein Schlüsselfaktor im Fertigungsprozess von Automobil-Scheinwerfern kommt der Klebung zu. Der für die Fertigung eines Scheinwerfers verwendete Klebstoff muss sehr strenge Dichtigkeitsvorgaben bestehen. Denn die aufwendigen und empfindlichen Lichtelemente sollen während der gesamten Lebenszeit gegen das Eindringen von Spritz- und Schwallwasser geschützt sein. Zur Sicherstellung des hohen Qualitätsstandards von HELLA müssen Dosiergenauigkeit, Gleichmäßigkeit und kontinuierliche Aufschmelzleistung garantiert sein.

Unsere Lösung

Das in Single- oder Tandemversion verfügbare System der PUR-Dosieranlagen „RT Warm Melt 800“ von WAGNER Reinhardt-Technik ist speziell für die Verarbeitung von feuchtigkeitsvernetzenden PUR Schmelzklebstoffen mit hohen Viskositäten entwickelt worden. Das einzigartige Heizplattendesign sowie das hydraulische Kolbendosiersystem erzeugen eine hohe Schmelz- und Förderleistung. Die Anlagen überzeugen mit hoher Standzeit der Komponenten, unterbrechungsfreien Betrieb sowie einfacher Bedienung über Touch-Panel.

Bericht herunterladen

HELLA

Das global aufgestellte Familienunternehmen HELLA mit über 125 Standorten in mehr als 35 Ländern, fertigt neben Elektronikprodukten hochinnovative Scheinwerfer für führende Automobilhersteller. Neben Halogen-Scheinwerfern als konventionelle Basistechnologie werden seit über 20 Jahren Xenon-Scheinwerfer und seit einigen Jahren LED-Systeme gefertigt.

Weitere Informationen

Automotive

Automotive

Unsere Produkte können für verschiedene Automobilteile, wie etw Kunststoff- und Metallinnen- und -außenkomponenten, Legierungen, Stahlfelgen oder Dekorteile...

RT-WARM MELT 800

RT-WARM MELT 800

Die RT-WARM MELT Technologie wurde insbesondere entwickelt, um hochviskose, feuchtigkeitsvernetzende PUR Schmelzklebstoffe mit höheren Thixotropien zu verarbeiten

Ihr Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner

Christian Hose

Commercial Director, Reinhardt-Technik GmbH

+49 (0) 2359 - 666 143