Kunden profitieren von Remmers-Kompetenzzentrum

Das Kompetenzzentrum Holzoberfläche mit WAGNER Lackiertechnologie 

Im Oktober 2015 eröffnete die Remmers Gruppe im niedersächsischen Löningen das „Kompetenzzentrum Holzoberfläche“. Das Unternehmen, das unter anderem Lasuren, Farben, Holzlacke und Beizen für Fenster und Haustüren herstellt, zielte damit vor allem auf die Kunden aus der Industrie, die dort durch ein neu geschaffenes Industrie-Vertriebsteam besser und effizienter beraten werden können.

Auf einen Blick

  • Im Kompetenzzentrum Holzoberfläche können sich Kunden über Produkte informieren, die am besten zu ihren Anforderungen passen, sowie das komplette Beschichtungssystem inklusive Anlagentechnik live erleben
  • Die eingesetzten WAGNER Produkte bieten ein feines Zerstäuberbild für hochwertige Oberflächen und benötigen vergleichsweise wenig Druck und Zerstäuberluft
  • Die eingesetzten WAGNER Pistolen sind sehr ergonomisch und wartungsarm

Herausforderung

Das Kompetenzzentrum musste mit modernster Anlagentechnik ausgestattet werden, die laufend auf dem neuesten Stand gehalten werden sollte. Bei der Anschaffung der Anlagen griff Remmers daher auf bewährte Partner zurück, um erstklassige Ergebnisse garantieren zu können.

Unsere Lösung

Der Lackierroboter für das elektrostatische Beschichtungsverfahren ist mit der Hochdruck-Kolbenpumpe WAGNER Leopard 35-70 sowie mit einer AirCoat-Automatikpistole GA 4000 ausgestattet. Hinzu kommen drei AirCoat-Handpistolen vom Typ GM 4700AC. Diese Produkte bieten ein feines Zerstäuberbild für hochwertige Oberflächen und benötigen dabei vergleichsweise wenig Druck und Zerstäuberluft. Außerdem sind die Pistolen sehr ergonomisch und wartungsarm.

Bericht herunterladen

Remmers

Die Remmers Gruppe stellt Beizen, Lacke, Holzlasuren und andere Beschichtungen für Fenster und Haustüren her. 2014 wurde das „Kompetenzzentrum Holzoberfläche“ eröffnet, das Firmen, die Fenster oder Bauelemente beschichten, die Möglichkeit bietet, ihre Produktionsabläufe „live“ zu erproben und zu optimieren. Zudem können sie neueste Anlagentechnik im Einsatz begutachten. Dies bringt sehr hilfreiche Erkenntnisse und hilft, Fehlinvestitionen zu vermeiden.

Eingesetzte Produkte

Weitere Informationen

Holz & MDF

Holz & MDF

Die Verarbeitung von Holzwerkstücken stellt besondere Anforderungen. WAGNER hilft Ihnen dabei, die ideale Lösung für Ihren Anwendungsfall zu finden.

Ihr Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner

Patrick Freche

Business Relationship Manager

+49 (0) 7544 - 505 0