STILL - Die Pulverbeschichtung aufs Podest gehoben

Eine neue Pulverbeschichtungsanlage zur Beschichtung von Gabelstaplern

Eine Pulverbeschichtungsanlage auf einem Stahlbaupodest zu installieren ist eine Sache. Als Lieferant das Podest gleich aktiv mitzugestalten und dadurch die Produktionsfläche zu verdoppeln jedoch nochmals eine ganz andere Dimension! Bei STILL in Hamburg entstand auf diese Weise eine Pulverbeschichtungsanlage der besonderen Art.

Auf einen Blick

  • Verdoppelung der Produktionsfläche durch die Installation einer neuen Pulverbeschichtungsanlage auf einem 4 Meter hohen Stahlbaupodest
  • Beschichtung unterschiedlichster Teilegeometrien mit hohem Automatisierungsgrad
  • Einbau der Anlage während laufender Produktion nötig

Herausforderung

Mit der über 30 Jahre alten Pulverbeschichtungsanlage konnten die hohen Anforderungen an die Produktfertigung und geplanten Produktionszahlen kaum mehr erfüllt werden. Die Vorgaben waren die Beschichtung von unterschiedlichsten Teilegeometrien in Anthrazit sowie Silber, ein sehr hoher Automatisierungsgrad mit Kapazitätsreserve und reproduzierbare, hochwertige Beschichtungsresultate. Für die gesamte neue Anlage sollte in der Produktionshalle eine rund 4 Meter hohe Stahlbaubühne gebaut werden, auf der alle Komponenten untergebracht werden mussten. Der freigewordene Raum unterhalb des Podests sollte künftig für Schweiss- und Montagearbeiten genutzt werden.

Unsere Lösung

Die schwierige Platzierung der Filter und zugehörigen Pulverbehälter wurde gelöst, indem die Filter mit speziellen Befestigungen auf vordefinierten Trägerpunkten des Stahlpodests verankert wurden. Für die ausfahrbaren Pulverwagen mit den Injektoren zur Rückgewinnung wurden Stahlwannen vorgesehen, wo sie für Reinigung und Wartung verschoben werden können. Für die Beschichtung mit den Farben Anthrazit und Silber wurde je eine ICF Kunststoffkabine mit Rückgewinnung gewählt, ergänzt mit Pulverförderung aus BigBags. 44 Corona Automatikpistolen passen sich mittels Lichtgitter und 3D-Laserscannern den diversen Geometrien in Höhe, Tiefe und Konturen der Bauteile an.

Bericht herunterladen

STILL

Seit bald 100 Jahren realisiert STILL mit Stammsitz in Hamburg das Zusammenspiel von Gabelstaplern und Lagertechnik, Software, Dienstleistungen und Service. Rund 8.000 Mitarbeiter sorgen dafür, dass die Anforderungen der Kunden weltweit mit qualitativ hochwertigen Produkten von STILL erfüllt werden und sie ihr Lager- und Materialflussmanagement effizient und effektiv bewältigen können

Eingesetzte Produkte

Weitere Informationen

ACE & T

ACE & T

Die Beschichtung von Anlagenkomponenten im „ACE & T“-Markt (Agriculture, Construction, Earthmoving & Transportation) muss höchste Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen erfüllen. Die Beschichtungs-, Klebe- und Dichtungslösungen von WAGNER garantieren optimale Ergebnisse in Sachen Schutz und Optik. 

Ihr Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner

Hans-Joachim Heyn

Key Account Manager

+49 (0) 6468 - 9 17 61 06