Dein Limit: kein Limit. Die neue SuperFinish 33 Familie von WAGNER

Leistungsstarke Membranpumpen für noch mehr Zuverlässigkeit. Die SuperFinish 33 Geräte sind der verlässliche Partner für jedes Projekt im Innen und Außenbereich.

Mit anderen teilen:
27.03.2019

Die SuperFinish 33 Pro und Plus sind die leistungsstärksten Membranpumpen, die WAGNER für Handwerker zu bieten hat. Dank ihrer einmaligen QLS-Langhubtechnik können sie von dünnflüssigem Lack bis hin zu hochviskosem Korrosionsschutz eine große Brandbreite an Materialien zuverlässig verarbeiten. Die neue Familie basiert auf der kraftvollen und wartungsfreundlichen Membranpumpentechnologie, für die WAGNER seit Jahrzehnten bekannt ist. Die Performancevorteile: 20 Prozent mehr Leistung als die Vorgängermodelle, eine 3-fach höhere Lebensdauer der Einlassventile und geringer Verschleiß durch eine verbesserte Kühlung.

Vielseitig in puncto Anwendung und Material
Die neue SuperFinish 33 Familie arbeitet mit ihren 4,3 l/min Fördermenge besonders schnell und ausdauernd. Dies entspricht einer Leistungssteigerung von über 20 Prozent gegenüber den Vorgängern. Für eine optimale Oberflächenqualität mit mehr Ansaugkraft und weniger Verschleiß sorgt die wirkungsvolle, auf dem Markt einmalige QLS-Langhubtechnik. Der längere Hub der Membrane ermöglicht die Verarbeitung eines breiteren Materialspektrums für unterschiedlichste Anwendungen und Projektgrößen im Wohnungs- und Gewerbebau. Gleichzeitig schont die reduzierte Hubfrequenz die Komponenten und sorgt für einen laufruhigen Betrieb sowie eine lange Lebensdauer bei gleichzeitig geringen Wartungskosten. Der Austausch von gängigen Verschleißteilen ist unkompliziert und kann somit direkt auf der Baustelle vorgenommen werden.

Effizient, schnell und sauber
Speziell bei Lackierarbeiten erzeugt ein niedriger Spritzdruck ein besseres Spritzbild, einen kontrollierbaren Farbauftrag und weniger Sprühnebel. Membranpumpen ermöglichen eine variable Druckregelung von 0 bis 250 bar, eine optimale Zerstäubung ist bereits bei niedriger Druckeinstellung (30 bis 40 bar) möglich. Durch Einsatz der innovativen HEA-Düsentechnologie lassen sich Materialien bei Niederdruck und bis zu 55 Prozent weniger Sprühnebel verarbeiten. Mit dem separat erhältlichen Verteileradapter ist ein Mehrpistolenbetrieb mit bis zu drei Pistolen möglich.

Einfaches Handling – hoher Komfort
Die Benutzerfreundlichkeit der SuperFinish 33 Pro und SuperFinish 33 Plus ermöglicht ein schnelles Einlernen – auch bei Mitarbeitern ohne tiefes technisches Know-How. Projekte können auf diese Weise schnell, professionell und wirtschaftlich abgeschlossen werden. Ein weiteres Plus ist die integrierte Werkzeugbox. Düsen, Filter und Werkzeuge stehen so jederzeit zur Verfügung. Das spart Zeit, Geld und nerviges Suchen.

Das Plus an Benutzerfreundlichkeit

Während die Pro-Variante alle relevanten Leistungsmerkmale der SuperFinish 33 Familie beinhaltet, bietet die SuperFinish 33 Plus noch einen zusätzlichen Mehrwert an Bedienfreundlichkeit und Sicherheit. Bedient wird sie ganz einfach über nur einen Multifunktionsschalter, durch den das Ein- und
Ausschalten der Pumpe sowie der Zirkulations- und Sprühmodus eingestellt wird. Ein versehentliches An- oder Abschalten der Pumpe unter Druck wird dadurch ausgeschlossen. Die Beleuchtung des Multifunktionsschalters zeigt die Stromversorgung des Geräts an und erhöht zusätzlich die Arbeitssicherheit. Zudem kann mit nur einem Handgriff der Wagen vom Arbeiten mit Oberbehälter auf Ansaugrohr umgestellt werden. Die integrierte 230 V Steckdose ist ein weiteres Plus, um andere Geräte beziehungsweise Zubehör schnell und einfach anzuschließen.

Gründe für Membranpumpentechnologie
Geht es um den Umgang mit einer Vielzahl an Materialien mit nur einem Gerät, sind Membranpumpen die optimale Wahl. Sie arbeiten nahezu wartungsfrei und punkten mit bis zu 50 Prozent weniger Wartungskosten im Vergleich zu Kolbenpumpen. Zusätzlich haben Membranpumpen bis zu 58 Prozent weniger Material im System, weshalb sie sich auch mit Kleinstmengen an Material betreiben lassen. Die Membrantechnologie ermöglicht außerdem ein sehr feines, gleichmäßiges Spritzbild. Verglichen mit Kolbenpumpen verringert der kürzere Hub der Membran die Pulsation, wodurch Unregelmäßigkeiten im Spritzbild vermieden werden. Die QLS-Technologie mit ihrer optimierten Hydraulik und der speziellen Ventiltechnik macht die Verarbeitung unterschiedlichster Werkstoffe möglich. So ist es besonders leicht auch hochviskose Materialien effizient aufzutragen.

WAGNER Profigarantie
Jedes WAGNER Farbspritzgerät hat eine dreijährige Herstellergarantie. Bei Online-Registrierung wird diese um zwei zusätzliche Jahre auf fünf verlängert.

Weiterführende Informationen unter: go.wagner-group.

LIGNA 2019: WAGNER zeigt Lösungen zum Fokusthema "Smart Surface Technology"

LIGNA 2019: WAGNER zeigt Lösungen zum Fokusthema "Smart Surface Technology"

Alle Themen im Überblick