ICM - Multizyklonkabinen

Die Integral-Compact-Multizyklon (ICM) Edelstahlkabinen sind für die automatische Pulverbeschichtung und die Handbeschichtung im Mehrfarbenbetrieb ausgelegt.

  • Kabinengehäuse und begehbarer Kabinenboden aus Edelstahl

  • Leicht zu reinigende Oberflächen

  • Rubuste Stahlskelett-Tragekonstruktion

  • Stabile, unverwüstliche Bauweise

  • Variable Absaugleistungen durch modulare Kombination der Rückgewinnungsmodule ab 8000 m³/h

  • Flexibilität in der Anlagendimensionierung

  • Fluidbehälter mit integriertem Sieb, direkt mit Injektoren bestückt für optimale  Beschichtungsqualität

  • Attraktiver Preis