Tapeten entfernen mit Dampf

Alte Tapeten zu entfernen ist nicht immer so leicht: wenn der Untergrund nicht grundiert ist, die Tapete wasserundurchlässig oder mehrlagig ist und der Kleber sehr stark haftet, kann das Ablösen der Tapete mühselig werden. Wer Zeit und Mühe sparen will, entfernt Tapeten mit Dampf und den WAGNER Dampftapetenablösern.

Mit Wasserdampf können Sie alte Tapeten schnell und einfach entfernen. Der heiße Dampf durchdringt die Tapete, weicht sie auf und löst den Kleber. Im Gegensatz zum händischen Einweichen mit flüssigem Wasser sparen Sie sich die langen Einwirkzeiten. Außerdem gibt es keine Gefahr von an der Wand herablaufendem Wasser oder Pfützen auf dem Boden.

Der warme Dampf quillt die Tapete besser und schneller auf und der Kleber wird besser aufgeweicht. Da für die Tapeten der Dampf ausreicht und keine Chemikalien benötigt werden, schonen Sie dabei auch noch die Umwelt!

Tapete einfach entfernen mit den WAGNER Dampftapetenablösern

Mit dem WAGNER Dampftapetenablöser entfernen Sie Tapeten in nur 3 Schritten:

Schritt 1: Dampftapetenablöser vorbereiten

Schritt 1: Dampftapetenablöser vorbereiten

Die Nutzung eines Tapeten-Dampfgerätes ist denkbar einfach: Nachdem Sie den Raum geschützt haben, also Böden mit Folie abgedeckt haben, befüllen Sie das Gerät lediglich mit Wasser. Schalten Sie das Gerät dann ein.

Schritt 2: Tapete mit Wasserdampf befeuchten

Schritt 2: Tapete mit Wasserdampf befeuchten

Nun erhitzt die Maschine das Wasser und leitet den Dampf durch den Schlauch zur Dampfplatte. Diese legen Sie auf die Tapete und warten einige Sekunden, bis die Feuchtigkeit in die Tapete eingezogen ist, bevor Sie sie versetzen.

Schritt 3: Tapete einfach abziehen

Schritt 3: Tapete einfach abziehen

Letztlich müssen Sie die Tapete von der Wand nur noch abziehen. Mit einem Dampfgerät lassen sich große Stücke, wenn nicht sogar ganze Bahnen ablösen.

Der WAGNER Dampftapetenablöser besitzt einen großen Tank, der Ihnen allzu häufiges Nachfüllen erspart. Dazu haben sie einen Tragegriff, sodass Sie das Gerät bequem umstellen können. Der wärmeisolierte Schlauch sorgt für ein sicheres Arbeiten. Unsere Dampfplatten gibt es in zwei verschiedenen Größen, sodass Sie auch in Ecken und Kanten die Tapeten mit Dampf lösen können. Dazu sind sie sehr leicht und ermöglichen ein ermüdungsfreies Arbeiten.

Fazit: So machen Sie Ihren alten Tapeten Dampf

Tapeten mit Wasserdampf entfernen

Tapeten mit Wasserdampf entfernen

Tapeten mit Wasserdampf zu entfernen ist bei weitem die schnellste und einfachste Methode, alte Tapete zu entfernen. Gerade bei größeren Renovierungsprojekten oder häufigen Arbeiten dieser Art ist ein Dampftapetenablöser unabdingbar.

Anleitung mit Dampftapetenablöser

Anleitung mit Dampftapetenablöser

Für ambitionierte Heimwerker, Handwerker und auch Maler ist ein Dampftapetenablöser eine absolute Arbeitserleichterung. Mit diesem Gerät ist die alte Tapete schnell entfernt, und Sie können sich mit mehr Motivation daran machen, neu zu tapezieren und die Wohnräume zu verschönern.

Tapeten Entfernungsmethoden

Tapeten Entfernungsmethoden

Möchten Sie nur wenige Bahnen Tapete entfernen und sind sich noch nicht sicher, ob sich die Anschaffung eines Dampftapetenablösers für Sie lohnt, haben wir hier für Sie alle Entfernungsmethoden aufgeführt und verglichen.