WAGNER-Partner feiert 60-jähriges Jubiläum

Die Jahnke GmbH, WAGNER Werksvertretung und Spezialist für Anlagentechnik, feiert ihre 60-jährige Zusammenarbeit mit der WAGNER Group

Tanja-Christina Musik

Tanja-Christina Musik

T +49 (0) 75 44 - 5 05 13 2
F +49 (0) 75 44 - 5 05 91 3
Mit anderen teilen:
16.11.2017

Standort der WAGNER Handelsvertretung Jahnke GmbH in Putzbrunn - Eingangsbereich

Standort der WAGNER Handelsvertretung Jahnke GmbH in Putzbrunn - Betriebsgelände

Die WAGNER Handelsvertretung Jahnke GmbH ist seit 60 Jahren Partner der J. Wagner GmbH und beging dieses runde Jubiläum im Herbst mit dem Start eines unternehmenseigenen Schulungsprogramms „Airless-Academy“. „Wir haben uns vor vielen Jahrzehnten etabliert und bis heute im Wettbewerb behaupten können. Dieser Erfolg gründet auf gewachsenem Know-how und der langjährigen, hervorragenden Zusammenarbeit mit WAGNER“, erklärt Jahnke-Geschäftsführer Thomas Hönig. Das Unternehmen ist einer der wenigen Handelspartner des Beschichtungsspezialisten, der sowohl das Handwerkssegment von WAGNER als auch Industriekunden im Bereich Beschichtungstechnik betreut.

Im Segment Decorative Finishing ist Jahnke auf Verkauf, Service und Wartung rund um WAGNER-Produkte für Schreiner- und Malerbetriebe spezialisiert. Für Industriekunden realisiert das Unternehmen in Eigenregie Projekte für Nasslack- und Spezialbeschichtungen mit bis zu 250.000 Euro Investitionsvolumen. Großprojekte, beispielsweise in der Automobilbranche, werden hingegen gemeinsam mit WAGNER realisiert. Das Unternehmen mit Sitz in Putzbrunn operiert in Bayern und betreut derzeit rund 4.000 aktive Kunden.

Nachwuchsförderung und neuer Standort kennzeichnen das Jubiläumsjahr

Die 60-jährige Partnerschaft mit WAGNER wird bei der Jahnke GmbH mit dem Start der unternehmenseigenen „Airless-Academy“ gefeiert. Diese bietet seit diesem Herbst praxisorientierte Schulungen rund um Farbspritztechnik und WAGNER-Produkte an. Die Zielgruppe sind insbesondere junge Maler, die mehr über innovative Maschinentechnik erfahren wollen. Am 1. Mai dieses Jahres ist die Jahnke GmbH in die Rathausstraße 13 in Putzbrunn bei München umgezogen. Der neue Standort bietet dem expandierenden Betrieb mehr Platz für die Service-Werkstatt sowie eine weitläufige Halle für den Spritzanlagenbau für Industriekunden. Darüber hinaus sind hier moderne Büroräume und großzügige Lagerkapazitäten angesiedelt.

Persönliche Freundschaft begründete die Zusammenarbeit mit WAGNER

Am Beginn der erfolgreichen Kooperation von WAGNER mit der Jahnke GmbH stand die enge Freundschaft der beiden Firmengründer: So begann Walter Jahnke 1957 auf Anfrage von Josef Wagner mit dem Verkauf der WAGNER-Produkte. Unter seinem Sohn und Nachfolger Michael Jahnke wurde das Unternehmen ab den 1970er Jahren ausgebaut.

In den 1990er Jahren folgte eine erneute Konzentration auf WAGNER-Produkte. Zudem spezialisierte sich das Unternehmen auf kundenspezifische Anlagen im Bereich der Lackiertechnik. Bis heute konnte Jahnke auf diesem Gebiet weitreichende Expertise aufbauen. Das Unternehmen nimmt Kundenwünsche auf und bringt diese Marktkenntnis in die Produktentwicklung bei WAGNER ein. Im Gegenzug profitiert die langjährige WAGNER-Handelsvertretung von der Innovationskraft des Beschichtungsspezialisten.

Gemeinsam in eine erfolgreiche Zukunft

Für das Fortbestehen des Unternehmens setzt die Jahnke GmbH weiter auf enge Zusammenarbeit mit WAGNER: „Wir sehen den deutschen Markt als Vorreiter für neue Applikationsverfahren und Lösungen. Mit WAGNER auch in Zukunft Teil dieses Marktes zu sein, ist unsere Vision für die nächsten Jahrzehnte“, sagt Hönig und fügt hinzu: „In den vergangenen Jahrzehnten haben wir uns stets auf den Erfindungsgeist und die Qualität der WAGNER-Produkte verlassen können.“

Auch mit Blick in die Zukunft vertraut der Geschäftsführer der Jahnke GmbH auf die Innovationskraft des Industriepartners. „Für die Realisierung innovativer, neuer Komplettlösungen für mittelständische Industriekunden sind wir mit den Anlagenkomponenten von WAGNER und unserem Marktwissen hervorragend aufgestellt“, so Hönig.

Tanja-Christina Musik

Tanja-Christina Musik

T +49 (0) 75 44 - 5 05 13 2
F +49 (0) 75 44 - 5 05 91 3
Mehr Prozesssicherheit mit WAGNER S-Cube CleanAssist

Mehr Prozesssicherheit mit WAGNER S-Cube CleanAssist

Alle Themen im Überblick